Willkommen bei wesat-tv TV / Film / Medien Produktion

Unsere langjährige Erfahrung in der Produktion von Reportagen, kurzformatigen Videos und kompletten Automagazinen macht wesat-tv zu einem der führenden Produzenten von automobilem Content. Die redaktionell aufbereiteten Videos berichten aktuell via Internet national auf neuwagen.de und international auf DW.de und DW-TV über die deutsche, europäische und internationale Automobilszene.
 
Für das internationale Publikum produzieren wir wöchentlich seit über einem Jahrzent das internationale TV-Motormagazin in den Sprachen: Deutsch, Englisch, Arabisch und Spanisch für die Deutsche Welle.
 
Mit der weltweiten Ausstrahlung über das Deutsche Welle Fernsehen DW-TV sowie die zusätzlichen Verbreitungen via Rebroadcasting und den Programmverkauf der Deutschen Welle Transtel und ZDF Enterprises mit einer gesicherten Platzierung in namhaften internationalen TV-Stationen – und das zur Primetime – bietet wesat-tv das globale Schaufenster für die Automobilbranche.

  • wesat-tv
  • wesat-tv
  • wesat-tv
  • wesat-tv
  • wesat-tv
  • wesat-tv
  • wesat-tv
  • wesat-tv

News

12. November 2019 Motor mobil Sendung vom 12.11.2019

Diese Woche bei Motor mobil auf Deutsche Welle TV

Schnittig und sicher – der neue Volvo S60, schnell und besonders – der Cupra Ateca Limited Edition, mit und gegen den Trend – der Wasserstoff-Toyota Mirai, faszinierend und am Aussterben – der Audi R8, Grandezza und Erfolg – der Oldtimer Opel Kapitän

 

 

Die weiteren Themen der Woche:


Am Start: Volvo S60

Im Test: Ateca Cupra

Im Blick: Toyota Mirai Zero Emission Tour

In der Praxis: Audi R8 V10

Mit Stil: Opel Kapitän

 

 




Am Start: Volvo S60

Die Neuauflage der Sportlimousine Volvo S60 macht einiges anders als ihr Vorgänger. Sie ist flacher, sportlicher, agressiver in der Wirkung – und nicht mehr sofort als Volvo erkennbar. Was auch daran liegen mag, dass er als erster Volvo überhaupt in den USA gebaut wird. Nach Europa kommt er jetzt mit drei Turbobenzinern und einem Plugin-Hybrid; den Diesel haben die Schweden abgeschafft.


Im Test: Ateca Cupra

Anfang 2018 gründete Seat die Sport-Tochter Cupra, um nicht nur bei Familienmüttern und –vätern ernst genommen zu werden. Jetzt kommt noch ein Aspekt dazu: Exklusivität. Der Cupra Ateca Limited Edition ist eine auf 1.999 Autos limitierte Sonderauflage mit besonderen Ausstattungsdetails. Z. B. Kupfer-Carbonfaser-Elemente, eine Akrapovič-Auspuffanlage und Brembo-Bremsen. Lohnt sich das Ganze?


Im Blick: Toyota Mirai Zero Emission Tour

Mobilität verändert sich. Nur wo die Reise hingeht wird noch diskutiert. Gegen den Elekrotrend setzt Toyota auf Wasserstoff. Das ist ungewöhnlich, deshalb konnten wir bei der sogenannten Zero-Emission-Tour das Wasserstoff-Modell des Mirai testen. Und gleichzeitig mehr über Wasserstoff erfahren. Denn dieser Energieträger eignet sich nicht nur für Autos.  


In der Praxis: Audi R8 V10

Es gibt kein Serienmodell mit vier Ringen, das näher am Motorsport dran ist als der Audi R8: Wir testen den stärksten Audi R8 mit dem Kürzel „Performance“. Sein 5,2- Liter-V10-Motor steckt auch im Lamborghini Huracán. 456 kW und ein Drehmoment von 580 Nm peitschen den R8 in 3,1 Sekunden von null auf 100 km/h. Und gleichzeitig ist dieser Benzin-Dinosaurier ein Auslaufmodell.


Mit Stil: Opel Kapitän

Oberklasse-Komfort zum erschwinglichen Preis – das war in den 1950er Jahren das Erfolgskonzept des Opel Kapitän. Wie schon in Vorkriegszeiten war auch der neue Kapitän der meistverkaufte deutsche Sechszylinder seiner Ära. Vier Modelle dieser fahrenden Sänfte rollten vom Band, und erst nach mehr als 30 Jahren und über einer halben Million Fahrzeugen geht der Kapitän 1970 von Bord.



 

weiterlesen | weitere News

Neues aus dem wesat-tv Portfolio