People

Werner Wendler

Werner Wendler

Geschäftsführer
Werner Wendler auf

geb.1951, machte nach dem Studium der Physik und Geographie in München eine Ausbildung zum Kameramann bei einer TV-Produktion in Bayern. Anschließend wechselte er in den redaktionellen Bereich und war als Autor jahrelang für den Bayerischen Rundfunk und den WDR tätig. Im Jahr 1984 ging er nach Köln in die TV-Sportredaktion der Deutschen Welle. Als Autor und Regisseur realisierte er zahllose TV-Features, zu deren Dreharbeiten er auf allen Kontinenten unterwegs war.

  • Leitung der TV-Sportredaktion und des TV-Motormagazins von DW-TV.
  • Zweimaliger Preisträger beim New York Film- und TV-Festival.
  • Referent unter anderem beim Deutschen Institut für Public Relation.
  • 2001 gründete er gemeinsam mit seinem Partner Robert Satink die TV-Produktion wesat-tv.


Robert Satink

Robert Satink

Geschäftsführer
Robert Satink auf

geb. 1962, studierte Volkswirtschaft und Politik und begann seine journalistische Laufbahn in der ,Hier und Heute Redaktion‘ des WDR. Anschließend folgte eine 12jährige redaktionelleTätigkeit bei der TransTel - der Fernseh-Tochter der Deutschen Welle. Schwerpunkt: Wirtschaft und Zeitgeschehen. Neben nationalen Projekten war er bei über 50 Produktionen als Autor in sog. Entwicklungsländern unterwegs. Er betreute in dieser Zeit das Wirtschaftsmagazin der TransTel und entwickelte 1998 das Fernsehformat ,Motor‘ für Deutsche Welle-TV, das er seit 1999 gemeinsam mit Werner Wendler realisiert. Zusammen gründeten sie 2001 die Produktionsfirma wesat-tv.


© Wesat TV 2017 |