Motor mobil Sendung vom 29.03.2017


28. März 2017

Diese Woche bei Motor mobil auf Deutsche Welle TV
Ein Bestseller mit Facelift, ein Bestseller mit Elektroantrieb und ein Bestseller mit Patina. Motor mobil zeigt, was ankommt auf 4 Rädern.  


Die weiteren Themen der Woche:
Am Start: Skoda Octavia
Im Test: Smart forfour electric drive
In der Praxis: Ford Focus RS
Im Blick: Hymercar Grand Canyon S
Mit Stil: Porsche 911 BJ 1984

 
Am Start: Skoda Octavia
Weltweit hat sich der Skoda Octavia seit seiner Markteinführung 1996 über fünf Millionen Mal verkauft. Jetzt stellen die Tschechen das Facelift der dritten Generation vor. Schaut man sich die Front des intensiv überarbeiteten Kompaktmodells an, fallen die neu designten Scheinwerfer auf, die nun jeweils aus zwei von einander getrennten Einheiten bestehen.
 
Im Test: Smart forfour electric drive
Als erster Autohersteller weltweit bietet smart seine komplette Modellpalette jetzt sowohl mit klassischen Verbrennungsmotoren als auch als Elektrofahrzeuge an. Neben Zweisitzer und Cabrio ist nun erstmals auch der Viersitzer als Elektroversion erhältlich. Der Fourfor ist 80 Zentimeter länger als sein kleiner Bruder. Dadurch bietet er mehr Platz – auch für Gepäck.
 
In der Praxis: Ford Focus RS
Dieses Auto signalisiert von allein Seiten: Ich bin schnell, sogar sehr schnell! Besonders auffällig sind der große Heckspoiler und der Doppelauspuff. Der Ford Focus RS verspricht energiegeladene Dynamik auf knapp 4,40 Meter Außenlänge. 257 kW und 440 Nm Drehmoment in einem Leichtgewicht von 1150 Kilogramm sorgen für Respekt.
 
Im Blick: Hymercar Grand Canyon S
Sprinter von Mercedes sind echte Arbeitstiere. Sie sind unheimlich geräumig aber ganz und gar nicht gemütlich. Bis jetzt! Denn dank einer Kooperation von Hymer und Mercedes gibt es, unter der Bezeichnung Hymercar, jetzt einen volleingerichteten, camping-tauglichen Sprinter, den Grand Canyon S.
 
Mit Stil: Porsche 911 BJ 1984
Einen alten Porsche Carrera 911 in der Garage stehen zu haben, das ist ein Traum, den viele Menschen haben. Friedhelm Wahlefeld lebt diesen Oldtimer-Traum mit einem Porsche 911 3,2 Liter von 1984, den er sich vor elf Jahren gekauft hat. Zwar ist der Wagen bei Motor und Getriebe original, aber ein paar Änderungen an der Karosserie fallen waschechten Porschefans ins Auge.
« zurück

© Wesat TV 2017 |